Logo
Home
Logo der Kategorie

Kursprogramm
← Download

Demnächst >> Diese Woche

 

Seite 1 von 1

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung möglich

Stadt. Land. Welt. - Web: Ziel 3: Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern

Mit dem langsamen Wiedereintreten in eine neue Normalität gibt es aktuell neben den persönlichen Fragen auch viele gesellschaftspolitische Fragestellungen, die die Menschen bewegen. Was werden wir als Gesellschaft aus der Krise gelernt haben? Werden wir unsere Wirtschaft nachhaltiger gestalten oder gibt es danach ein fatales "weiter so“ oder „jetzt erst recht“? Diese und viele weitere aktuelle Fragen stehen in unmittelbarem Zusammenhang mit den 17 Zielen / Sustainable Development Goals der Agenda 2030, die von den Vereinten Nationen im Jahr 2015 verabschiedet wurden. Wie steht es um die 17 Ziele – ist ihre Umsetzung gefährdet oder gibt es gerade jetzt eine Chance der Wende? Stadt.Land.Welt – Web befragt Expertinnen und Experten nach dem Stand des Zielesets als Ganzes und nach dem Stand einzelner Ziele. Die digitale Veranstaltungsreihe findet im Rahmen des Programms Entwicklungsbezogene Bildung in Deutschland (EBD) statt und ist eine Kooperation zwischen Engagement Global und dem Deutschen Volkshochschulverband DVV und DVV International.
Für den Vortrag benötigen Sie einen PC/Laptop oder ein mobiles Endgerät mit einem Internetanschluss. Sie sind in der Veranstaltung nicht sichtbar und hörbar. Fragen und Diskussionsbeiträge können Sie über die Chat-Funktion an die Referierenden richten.
Referentin: Dr. Gisela Schneider, Direktorin des Difäm, Deutsches Institut für Ärztliche Mission e.V., Tübingen. Die erfahrene Tropenmedizinerin begleitet seit vielen Jahren Gesundheitsprojekte, vor allem in Westafrika.
Anmeldeschluss: 05.08.20. 

Termin: Mi. 29.07.2020

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Kurs in den Warenkorb legen und anmelden  
Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung möglich

Die Corona-Warn-App: Digital gegen die Pandemie

Lange wurde auf sie gewartet, 20 Millionen Euro hat sie gekostet und es wurde viel darüber diskutiert: die Corona-Warn-App. Im Fokus standen Sicherheitslücken, Datenübertragung und Anwendungseinschränkungen. Viele Menschen haben die App heruntergeladen. Doch was bringt sie?
Die Corona-Warn-App soll dabei helfen, alle Kontakte einer mit SARS-CoV-2-infizierten Person schnell und anonym zu informieren, um so Infektionsketten zu erkennen und zu durchbrechen. Stefan Leibfarth, vom Chaos-Computer-Club, stellt die verwendeten technischen Verfahren vor und betrachtet diese kritisch. Während der Online-Veranstaltung freuen wir uns über Ihre aktive Interaktion über unsere digitale Pinnwand. Bringen Sie sich ein und lassen Sie uns wissen, wie Sie zur Corona-Warn-App stehen und stellen Sie Ihre Fragen an unseren Expert*innen.
Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie im Vorfeld der Veranstaltung eine E-Mail mit den Zugangsdaten zum YouTube Livestream und zur digitalen Pinnwand.
Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts gesundaltern@bw statt und wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg. 

Termin: Mi. 29.07.2020

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Kurs in den Warenkorb legen und anmelden  
Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung möglich

KulturFreitag: Simon & Garfunkel Tribute Duo - Graceland

Die Konzertbesucher erwartet ein Abend voller Emotion, eine Hommage an die 1960er und 1970er Jahre und eine musikalische Vielfalt wie selten. 

Termin: Fr. 31.07.2020

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Kurs in den Warenkorb legen und anmelden  
Ausfall: Übernahme in den Warenkorb nicht möglich Ausfall: Anmeldung nicht möglich Anmeldung möglich

Rum-Tasting - Sonne und Karibikfeeling pur!

Der Koch benutzt ihn zum Backen und Abschmecken, der Seemann, um von der Heimat zu träumen. Die Leidenschaft für Rum kann mehr bedeuten, wenn Sie die herausragenden Qualitäten, die Entstehung und die Geheimnisse der Destillation für sich entdeckt haben. Genießen Sie an einem wundervollen Abend in herrlichstem Ambiente den anmutigen und vollen Klang von vier erlesenen Rum-Spezialitäten aus südlichen Ländern. Die meist sehr alten Rumsorten, teilweise über 20 Jahre alt, laden zum Träumen ein und versetzen jeden in Urlaubsstimmung. Zu den Rumsorten werden verschiedene kleine Snacks gereicht. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. 

Termin: Fr. 31.07.2020

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage    
Seite 1 von 1

Kontakt

VHS Bretten

Melanchthonstraße 3

75015 Bretten


Tel.: 07252/58371-8

Fax.: 07252/58371-4

eMail: vhs@bretten.de