Logo
Home
Logo der Kategorie

Kursprogramm
← Ansicht

Suchergebnis

Bei der Suche nach Kursbeginn "15.01.2021" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 1

Ausfall: Übernahme in den Warenkorb nicht möglich Ausfall: Anmeldung nicht möglich Anmeldung möglich

Die Neff GmbH in Bretten stellt sich vor: eine Fabrik zwischen Tradition und Innovation

Bei dieser Werksführung bei der Firma Neff sehen und erleben Sie die komplette Produktion. Angefangen damit, wie in der Vorfertigung aus tonnenschweren Stahlrollen Teile gefertigt werden, über die Montage bis hin zur Verpackung und Qualitätskontrolle. Der Weg führt teilweise durch das Freie und ist mit Treppensteigen verbunden, weshalb festes Schuhwerk sehr zu empfehlen ist. Kindern unter 15 Jahren ist der Zutritt aus sicherheitstechnischen Gründen leider nicht möglich. Um sich an der Pforte ausweisen zu können, bringen Sie bitte Ihren Personalausweis mit und seien Sie möglichst 15 Minuten vor Führungsbeginn am Treffpunkt an der Pforte, Neff GmbH, Ruiter Str. 8, 75015 Bretten.
Ansprechpartner: Anton Modlmayr. 

Termin: Fr. 15.01.2021

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage    
Ausfall: Übernahme in den Warenkorb nicht möglich Ausfall: Anmeldung nicht möglich Anmeldung möglich

Figuren und Skulpturen für Haus und Garten

Mit viel Spaß und wenig Aufwand gestalten wir mit einem neuen, umweltfreundlichen Dekorationsverhärter auf Wasserbasis. Er trocknet schnell, gibt Form und Festigkeit, ermöglicht das Modellieren von Skulpturen aus Textilien, Papier, Holz und Karton. In Verbindung mit Zellulosepulver entsteht eine einzigartige, selbsthärtende Modelliermasse für plastisches Gestalten ohne Brennvorgänge. Die Kunstwerke wirken wie aus Stein gemeißelt bzw. aus Bronze gegossen. Eigene Vorstellungen können vorab mit der Kursleiterin besprochen werden. Die Figuren sind für den Innenbereich sowie für Balkon und Garten geeignet. Sie sind wetterfest und bedingt winterhart. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Materialliste wird Ihnen vor Kursbeginn per E-Mail zugeschickt. 

Zeitraum: Fr. 15.01.2021 - Sa. 16.01.2021

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage    
Ausfall: Übernahme in den Warenkorb nicht möglich Ausfall: Anmeldung nicht möglich Anmeldung möglich

Thailändische Suppen

In Zeiten von Fertigsuppen und Instant-Suppenpulver scheint das Wissen, wie man eine richtige Suppenbrühe herstellt, verloren gegangen zu sein. Ohne Verwendung von Geschmacksverstärkern erlernen Sie die Herstellung unterschiedlicher Brühen und Fonds. Diese bilden dann die Grundlagen für die Zubereitung verschiedener Suppen. Nicht nur die bekannte Suppe "Tom Yam " z.B.: Tom Yam Gung und Tom Yam Gai, sondern auch unbekanntere Suppen wie "Gäng Jued Wun Sen" (Glasnudelsuppe mit Huhn), "Wonton"-Suppe (Wontons und Füllungen werden selbst gemacht), Bamie Luang Moo Deng (Eiernudelsuppe mit rotem Schweinefleisch) werden gemeinsam zubereitet. Selbstverständlich darf aber auch die Königin der Thai-Suppen "Tom Kha Gai" nicht fehlen. Bitte mitbringen: Getränke, Messer, Schürze, Geschirrtuch und Vorratsbehälter für Reste. 

Termin: Fr. 15.01.2021

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage    
Seite 1 von 1

Kontakt

VHS Bretten

Melanchthonstraße 3

75015 Bretten


Tel.: 07252/58371-8

Fax.: 07252/58371-4

eMail: vhs@bretten.de